14.06.2020

Betaflight 4.2 freigegeben

bf_logo.png

Das nächste Major-Release von Betaflight wurde vor kurzem freigegeben. Wie immer könnt ihr es über den Configurator (wo ihr auch eine akutelle Version installieren müsst) oder von Github beziehen. Hier ein kurzer Auszug der wichtigsten Änderungen.

Major Features:

  • completely reworked the gyro loop, improved performance and made it always run at the native speed of the gyro (#9444);
  • added new selectable ACTUAL and QUICK rates models (#9495#9506);
  • added compensation for sagging battery voltage, resulting in more consistent throttle / PID behaviour over for the entire flight time (#9561);
  • Added level race mode ('NFE race mode' in Silverware) (#9481).

Minor Features:

  • added the option to display the OSD logo on arming (#9244);
  • added support for enhanced OSD / CMS devices, made it possible to support highligting of text or symbols (#9212);
  • added support for FrSkyOSD OSD devices (#9127);
  • added support for the Redpine RC protocol on devices with an SPI connected CC2500 chip (FrSky SPI) (#7601).
Das erste update für BF 4.3 ist da. Es sieht aus als wäre es vorallem für Ghost-Benutzer wichtig.
Nach langer Wartezeit ist es endlich soweit! Das lang ersehnte Betaflight 4.3.0 wurde soeben veröffentlicht.
OpenTX hat ein neues Bugfix-Release veröffentlicht. Inhalt dieses minor Release sind diverse Bugfixes.
Login